Technologie - Agentur für historische akkurate Oberflächen - Rekonstruktion

Projekt Condor

Festschrift zur Fertigstellung des Linken Condor Innenflügels.

Ein langer Weg war es, zugegebenermaßen, vom Beginn in 2002/2003 bis zum April 2010, in dem wir die Fertigstellung des linken Innenflügels „Unserer Condor“ melden können. Aber es war ein außerordentlich lehrreicher, erfahrungsreicher und ereignisreicher, teilweise überraschender und von vielen, auch mal kontroversen, lauten Diskussionen, von wechselnden Planungen und Konzeptionen, aber letztendlich von fruchtbaren und zielgerichteten Ergebnissen gekennzeichneter Weg.

Festschrift

weiterlesen hier....

Quelle: Horst Becker - Condor Team Bremen - April 2010


ASK 13 Segelflugzeug

Die Informationen und Bilder wurden uns freundlicher Weise vom Herrn Tobias Enke zur Verfügung gestellt.

Grundüberholung:
Produktionsschule Kreis Hzgt. Lauenburg Nord Abteilung Segelflugzeugbau

Flugzeughersteller:
Alexander Schleicher Flugzeugbau GmbH & Co in Poppenhausen

Typ:
ASK 13 Doppelsitziges Segelflugzeug Die ASK 13 war der Nachfolger der ASK 7. Von 1966 bis 1988 wurden 693 Stück gebaut.

Technische Daten

Leermasse: 296 kg
Maximalgewicht: 480 kg
Spannweite: 15,95 m
Länge: 8,18 m

Schleicher K7

"Vorn ich(Tobias Enke), hinten Alexander Willberg (Geschäftsführer BQG) beim Anschnallen zum 1. Werkstattflug der Ka7 D-5130 nach Grundüberholung mit Kiroff-Lacken. An der Haube Teilnehmer Benjamin Koziol...."

"Noch auf dem Anhänger: Die rechte Fläche, das linke Querruder und die linken Bremsklappen unserer K7 D-5130 sind "Himmelblau" (RAL 5015, zufällig Schleicher-Firmenfarbe)...."

Die Informationen und Bilder wurden uns freundlicher Weise vom Herrn Tobias Enke zur Verfügung gestellt.