Technologie - Agentur für historische akkurate Oberflächen - Rekonstruktion

ASK 13 Segelflugzeug

Die Informationen und Bilder wurden uns freundlicher Weise vom Herrn Tobias Enke zur Verfügung gestellt.

Grundüberholung:
Produktionsschule Kreis Hzgt. Lauenburg Nord Abteilung Segelflugzeugbau

Flugzeughersteller:
Alexander Schleicher Flugzeugbau GmbH & Co in Poppenhausen

Typ:
ASK 13 Doppelsitziges Segelflugzeug Die ASK 13 war der Nachfolger der ASK 7. Von 1966 bis 1988 wurden 693 Stück gebaut.

Technische Daten

Leermasse: 296 kg
Maximalgewicht: 480 kg
Spannweite: 15,95 m
Länge: 8,18 m

Schleicher K7

"Vorn ich(Tobias Enke), hinten Alexander Willberg (Geschäftsführer BQG) beim Anschnallen zum 1. Werkstattflug der Ka7 D-5130 nach Grundüberholung mit Kiroff-Lacken. An der Haube Teilnehmer Benjamin Koziol...."

"Noch auf dem Anhänger: Die rechte Fläche, das linke Querruder und die linken Bremsklappen unserer K7 D-5130 sind "Himmelblau" (RAL 5015, zufällig Schleicher-Firmenfarbe)...."

Die Informationen und Bilder wurden uns freundlicher Weise vom Herrn Tobias Enke zur Verfügung gestellt.